IX. SELKiade


Die SELKiade ist das größte Jugendereignis der Selbstständigen Evangelisch Lutherischen Kirche. In Teams von mindestens vier bis maximal 12, beispielsweise Jugendkreise oder Familien, tretet ihr, die (sportbegeisterten) Teilnehmenden, gegeneinander an, um euch bei Spielen in Ausdauer, Geschick, Kraft, Kreativität und Wissen zu messen. Ihr macht euch im Vorfeld als Team Gedanken zum Thema „Wunder“, welche in Form eines Jokers nach unseren Vorgaben, mitgebracht wird. Dieser wird bei der großen Eröffnung am ersten Abend den anderen Teams präsentiert. Am selben Abend findet auch die Vorstellung der anderen teilnehmenden Teams statt und ihr seht eure Konkurrenz. An den folgenden Tagen finden Spiele statt, die von freiwilligen Helfern und Helferinnen geleitet werden. Aus diesen wird am Ende der Sieger ermittelt, der die Ehre und den Pokal mit nach Hause nimmt.

Neben dem Spaß wird auch die ernste Seite des Lebens bearbeitet: Ihr habt die Möglichkeit an diakonischen Projekten in verschiedenen sozialen Einrichtungen mit anderen Menschen zu arbeiten oder zu unterstützen. Die Abendveranstaltungen werden neben der Eröffnung und Siegerehrung mit Andachten gestaltet, und es gibt natürlich auch Programmpunkte zum Klönen, Freunde wiedertreffen, Bier trinken und Party machen. Dabei steht alles unter dem Motto „Wunder – nichts ist unmöglich“. Wir freuen uns darauf mit euch gemeinsam von Gottes Wundern zu hören, das Schulgelände zum Leben zu bringen und am Samstag Abend gemeinsam mit euch den Sieger zu feiern.
Jesus sah sie an und sprach: bei den Menschen ist´s unmöglich, aber nicht bei Gott, denn alle Dinge sind möglich bei Gott.
Markus 10, 27

Mach die Augen auf und lass DICH entführen in eine Welt der Wunder!

Der Schrei eines Neugeborenen, ein Blinder, der wieder sieht, die Posaune von Jericho, die den Sieg Gottes ankündigen, der Sünder, für den Jesus Christus stirbt und dem vergeben wird. Die Welt des Glaubens ist voller Wunder, kannst du es auch sehen?

Kontakt & FAQ


Kontaktformular

Name:
E-Mail:
Nachricht:

SELKiade Sommer


Der SELKiade-Sommer Eine Möglichkeit für dich das SELKiade-Feeling nach Hause zu bekommen. Dein Team, dein Tag. Zusammengesetzt wie du es magst. Ganz einfach und ohne Aufwand.
Und so einfach geht’s:

  1. Jugendkreis, Familie oder Freunde anfragen und ein Team gründen
  2. Dein Team über selkia.de anmelden
  3. Paket von uns mit all den nötigen Utensilien erhalten
  4. SPIELEN
Im Nachhinein eure Ergebnisse abgeben und hochladen und auf den 07. August warten um zu erfahren, ob ihr gegen die anderen Teams gewonnen habt und anschließend auf der Live-SELKiade den Pokal entgegen nehmen.


FAQ


Selkiade-Sommer – Was kann ich mir darunter vorstellen?
In diesem Corona-Jahr bringen wir die SELKiade zu Dir nach Hause! Du meldest dich mit Deinem Team an und bekommst von uns ein rund-um-sorglos Paket zugeschickt. Dies besteht unteranderem aus einem Video-Andacht (abrufbar per QR-Code), Rezeptvorschläge, und natürlich Spielanleitungen und notwendige Materialien. Während des Tages können Videos und Fotos aufgenommen werden. Eure Spielergebnisse meldet ihr dem SELKiade-Büro zur Auswertung. Bei der virtuellen Endveranstaltung am 07. August wird dann der Sieger gekürt und gemeinsam auf die besten Spielmomente zurückgeblickt. Also: Anmelden, Kiste aufmachen und losspielen!

Aus wie vielen Leuten muss ein Team bestehen?
Ein Team muss mindestens aus vier Personen bestehen. Wir empfehlen die Spiele mit maximal 12 Personen zu spielen. Sollte eure Teamgröße die 12 Personen überschreiten empfehlen wir, zwei Teams zu bilden und entsprechend zwei Teams anzumelden. Wenn man gegeneinander spielt, kommt vielleicht auch noch mehr SELKiade-Stimmung auf.

Gibt es einen Anmeldeschluss?
Der Anmeldeschluss liegt am 23. Mai. Falls ihr diesen Termin verpasst habt – meldet euch bei uns unter info@selkia.de.

Wie viel kostet die Teilnahme?
Pro Team (also pro verschickter Kiste) erheben wir einen Unkostenbeitrag von 15€. Mit der Anmeldebestätigung teilen wir euch unsere Kontodaten mit.

Wie lange dauert der SELKiade-Tag?
Durch unser Bausteine-Prinzip könnt ihr euch euren eigenen SELKiade-Tag zusammen stellen. Wir rechnen mit ca. 3 Stunden Spielzeit. Dazu kommt eine 20-minütige Andacht. Eine gemeinsame Mahlzeit und weitere Aktivitäten stehen euch zur eigenen Planung frei. 

Kann ich mehrmals in unterschiedlichen Teams am SELKiade-Sommer teilnehmen?
Wir empfehlen es auf Grund des Spannung- und Spaßfaktors nicht, wenn es aber nötig ist um ein Team zusammen zu bekommen ist es natürlich Möglich.

Wird die Teilnahme an dem SELKiade-Sommer bei der IX. SELKiade 2022 berücksichtigt?
Ja! Ihr könnt mit eurer Teilnahme am SELKiade-Sommer Punkte sammeln. Jeder Teilnehmer nimmt einen Punkt mit in sein zukünftiges Team, ganz egal in welcher Zusammenstellung ihr im Sommer spielt. Eine wiederholte Teilnahme bringt jedoch keinen weiteren Punkt.

Wir haben ein Problem oder eine Frage am Spieltag. Was tun?
Für solche Fälle haben wir unsere SELKiade-Hotline. Die Nummer findet ihr in eurem Spielepaket. Einfach anrufen, Frage stellen und Antwort erhalten.

Wer kann alles mitmachen?
Jeder! Ob Jugendkreis, Hauskreis, Familie, Freundeskreis, Seniorenkreis – Jede Teamkonstellation ist Herzlich Willkommen.

Wir haben kein Internet im Gemeindehaus, was sollen wir machen?
Außen an eurem Paket befinden sich die Hinweise zu den Videos, so dass ihr diese schon im vorhinein runterladen und dann vor Ort abspielen könnt.

Wie kann ich an der Endveranstaltung teilnehmen?
Am 07. August um 19 Uhr wird das Endveranstaltungsvideo auf der Plattform YouTube veröffentlicht. Haltet euch also diesen Termin frei und seid dabei wenn der Sieger des SELKiade-Sommers verkündet wird. Sollte euch der Termin nicht passen könnt ihr das Video auch später ansehen.

Ich möchte nicht im Abschlussvideo erscheinen, was muss ich tun?
Leider können wir im Nachhinein keine Person aus den Bildmaterialien entfernen. Achte bitte deshalb selbstständig darauf, dass du nicht auf den Videos und Bildern erscheinst, die wir von euch erhalten. Bitte zusätzlich deine/n Teamleiter*in darum aufzupassen, welche Videos und Bilder bei uns eingereicht werden.

Warum muss der Spieletag angegeben werden?
Da sich der Spielzeitraum über mehrere Wochen erstreckt können wir so sicherstellen, dass wir über unsere Hotline erreichbar sind. Außerdem können wir euch über unsere Sozialen Netzwerke anfeuern! Falls ihr euch bei der Anmeldung noch nicht sicher seid, wann ihr spielen wollt, könnt ihr das Datum auch nachreichen.

Was passiert, wenn wir wegen der Corona-Beschränkungen nicht spielen können?
Ihr könnt euren Spieletermin innerhalb des Spielezeitraums vom 01.06. bis zum 17.07. flexibel verschieben. Falls ihr auf Grund der Corona Bedingungen trotzdem nicht spielen könnt meldet euch bei uns – ihr bekommt selbstverständlich euer Geld zurück.

Warum muss Teilnehmerzahl angegeben werden?
Dies dient der Kontrolle unsererseits ob die Teamgröße angemessen ist. Ihr seid frei dies offen zu lassen und selbstverantwortlich für zu sorgen, dass nicht weniger als Vier und nicht mehr als 12 Personen in einem Team mitspielen.

Und wie melde ich mich jetzt an?
Jetzt direkt unter selkia.de – dort findet ihr unser Anmeldeformular.

Impressum & Datenschutz


Veranstalter


Jugendwerk der SELK
Bergstraße 17
34576 Homberg (Efze)

Impressum

Das Jugendwerk der SELK ist ein kirchliches Werk der Selbständigen Evangelisch Lutherischen Kirche (SELK). Es ist nach § 75 SGB VIII anerkannter Träger der freien Jugendhilfe.
Das Jugendwerk der SELK ist Mitglied der Arbeitsgemeinschaft der Evangelischen Jugend in der Bundesrepublik Deutschland e.V. (aej) und der Bundesarbeitsgemeinschaft Evangelischer Jugendferiendienste (BEJ).
Die SELK ist eine Körperschaft des Öffentlichen Rechts. Sie wird vertreten durch ihren Bischof Hans-Jörg Voigt (Hannover).
Inhaltlich Verantwortlicher gemäß §§ 6 und 10(3) MDStV:

Pfarrer Henning Scharff
Bergstraße 17
34576 Homberg
scharff[at]selk.de

Webmaster: Tobias Winkler (webmaster@selkia.de)



Haftungshinweis:
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Das Landgericht Hamburg hat mit Urteil vom 12.05.1998 entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann – so das Landgericht – nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Das Jugendwerk der SELK bietet auf seiner Homepage Links zu anderen Seiten im Internet an. Für alle diese Links gilt: „Wir betonen ausdrücklich, dass die Redakteure dieser Homepage keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten haben. Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf dieser gesamten Homepage inklusive aller Unterseiten. Diese Erklärung gilt für alle auf dieser Homepage angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Links führen.“

Datenschutz

Unsere Datenschutzerklärung findet ihr hier!